fbpx

Langes Haar FUE-Haartransplantation

Zu den neuesten Entwicklungen im FUE-Haartransplantationsverfahren gehört das unrasierte Haar Transplantationstechnik, Langes Haar FUE. Psychologie ist besonders wichtig für Frauen und die Gründe liegen auf der Hand. Diese Option ist jedoch für Männer und Frauen gleichermaßen wichtig ästhetische und soziale Gründe), die sich weigern, den Kopf für eine Operation zu rasieren. Langes Haar FUE Haar Die Transplantation ist für Patienten geeignet, die ihre Haare nicht rasieren möchten. Das Verfahren ist minimal invasiv aber effektiv. Patienten können jetzt ihren Haaransatz wiederherstellen oder minimalen Haarausfall heilen ohne dass es auffällt. Wie der Name schon sagt, ist der Hauptunterschied zwischen dem normalen FUE-Haartransplantationsverfahren und Bei der Langhaar-FUE-Prozedur wird die Operation durchgeführt, ohne den Kopf oder andere zu rasieren Kopfhaut. Da die Spenderhaare vollständig entfernt sind, können die meisten Patienten am nächsten Tag zur Arbeit zurückkehren.

Wie wird die Long Hair FUE-Technik durchgeführt?

Wie beim konventionellen FUE – Verfahren werden Transplantate einzeln aus einem Spendergebiet entfernt (im Allgemeinen die Rückseite oder die Seiten des Kopfes). Das Verfahren ist jedoch viel empfindlicher und erfordert Vorsicht Operationstechnik, um die korrekte Entfernung und Implantation gesunder Transplantate sicherzustellen. Wie bei der Standard-FUE-Verfahren, das Haar wächst über einen Zeitraum von 12 Monaten langsam nach. Da ist Haarwuchs Allmählich bemerken die meisten Menschen die Änderung nicht einmal.

Was sind die Vorteile einer FUE-Transplantation mit langem Haar?

Long Hair FUE Hair Transplant Surgery ist eine Transplantationstechnik für Patienten, die haben wollen voluminöses Haar in kurzer Zeit. Diese Transplantationstechnik eignet sich am besten für diejenigen, die müssen innerhalb von 15 bis 20 Tagen an einem wichtigen Ereignis (wie der Heirat) teilnehmen. Nach dieser Operation Haare.Fängt normalerweise innerhalb von 3 Monaten an, auszufallen, aber der Prozess des Nachwachsens ist der gleiche wie bei normaler FUE Technik. Bei der FUE-Transplantation mit langem Haar wird langes Haar aus dem Spenderbereich entfernt und implantiert ohne die eigenen Haare des Patienten kurz zu schneiden, um sofort nach der Operation Ergebnisse zu sehen. Bei der Long Hair FUE – Transplantationstechnik erfolgt die Haartransplantation ohne Rasur des Haares Empfänger- oder Spendergebiet. Es ist anders als beim traditionellen FUE, bei dem alle Haare rasiert werden müssen, um das zu erleichtern Entfernung und Platzierung des Transplantats. Der größte Vorteil der Haartransplantation ohne Rasur ist dass es die Wartezeit und die Auffälligkeit reduziert. Da Patienten lange Haare haben, können sie sich verstecken Rötungen und Krusten mit ihren vorhandenen Haaren.

Für wen ist die Long Hair FUE-Technik geeignet?

• Männer und Frauen, die ihre Haare nicht rasieren möchten
• Fernsehpersönlichkeiten, Bankangestellte usw., die ihre Haartransplantationen verbergen möchten.
• Menschen, die nicht genug Zeit haben, um auf Haarwuchs und vollständige Genesung zu warten.

Für weitere Informationen zur Haartransplantation mit Long Hair FUE wenden Sie sich bitte an unser Haar Transplantationszentrum

Menü
.
Open chat